Das Motivations Manifesto

SPITZENLEISTUNG, MOTIVATION & TOP-PERFORMANCE!

Tom Peters sagt:
Spitzenleistung. Immer.
Wenn nicht Spitzenleistung, was dann?
Wenn nicht jetzt Spitzenleistung, wann dann?

In einem Blog im Internet war einmal Folgendes zu lesen:

Spitzenleistung ist zu erreichen, wenn Sie…
…sich mehr kümmern, als andere für klug halten.
…mehr riskieren, als andere für ratsam halten.
…mehr träumen, als andere für machbar halten.
…mehr erwarten, als andere für möglich halten.
…mehr geben, als andere sich trauen.

Du weißt, dass Du Dich nur selbst aus dem Inneren heraus motivieren kannst und höchstens Inspiration von Außen bekommst.

Überlege einmal:

Wenn Du etwas tust, und Du hast weniger als Spitzenleistung (100%, Top-Performance usw. welches Wort Du wählst spielt keine Rolle) im Sinn, was bringt es Dir überhaupt diese Tätigkeit auszuführen?

Ob Du willst oder nicht:

An Deinen Tätigkeiten, daran wie Du diese ausführst, egal ob privat beim Heimwerken oder beruflich beim aktuellen Projekt, wirst Du gemessen. Von Deinen Kollegen, Deinen Vorgesetzten, Deinen Kunden, Geschäftspartnern und Auftraggebern im Job und von Deiner Familie, Deinen Freunden, Deinen Nachbarn und Bekannten im Privatleben. Am wichtigsten jedoch: Du misst Dich selbst!

Und so funktioniert es:

Als welcher Mensch möchtest Du bei anderen in Erinnerung bleiben?
Als der, der immer alles gegeben hat und diese bewundernswerte Einstellung hat oder als jemand, der ist wie alle anderen?

Wie möchtest Du selbst am Ende eines einzelnen Tages, jeden Tages, zurückschauen?

"Ich habe alles gegeben und mein bestes Selbst präsentiert oder wäre mehr drin gewesen? Und warum habe ich den Schritt nicht gemacht obwohl es möglich war?

Wie möchte ich, dass mein(e) Kind(er) mich sehen?

Hier sind ein paar Tipps…

Niemand erwartet Wunderdinge oder Heldentaten. Die beschriebenen Spitzenleistungen beginnen mit Handlungen des Alltags.

Diese Exceltabelle wirklich ohne Fehler und mit einem kleinen zusätzlichen Aufwand fertiggestellt zu haben – „nur“ weil Du 5 Minuten mehr investiert hast.

Beim Kunden, Geschäftspartner oder Chef einen guten Eindruck hinterlassen – „nur“ weil Du nicht mit allen anderen aus dem Raum gestürmt sind als es zu Ende war, sondern noch eine kleine Frage am Ende gestellt hast.


Das Lächeln Deines Partners weil Du kurz vor ihm/ihr aufgestanden bist, um Frühstück zu machen.


Die strahlenden Augen Deines Kindes weil Du überraschend „Ja“ gesagt hast, und dabei über Deinen kleinen Schatten gesprungen bist (ein kleiner persönlicher Triumph!).


Endlich einmal erfolgreich einem Laster widerstanden zu haben und sich am nächsten Tag noch drüber freuen zu können.

Wenn Du eine Tätigkeit wirklich mit 100% erledigst – wie fühlt es sich an?
Und wenn Du weißt, Du hättest mehr rausholen können…? Eben!


Auguste Rodin, französischer Bildhauer, sagte:
Liebe deine Aufgabe mit Leidenschaft, sie ist der Sinn Deines Lebens.

Spitzenleistung heißt nicht nie zu scheitern…!
Bei weitem nicht!

Du kennst diese inspirierenden Geschichten sehr erfolgreicher Menschen, die früh scheiterten und dennoch (oder gerade deswegen) riesigen Erfolg hatten.

Wie geht es Dir wenn Du dieses Video siehst?
Warum erhebt sich ein ganzes Stadion von seinen Sitzen?

Ganz einfach:
Er übt das aus, was ihm wirklich etwas bedeutet – worauf er hingearbeitet hat!
Unabhängig von dem was passiert ist (das kann er nicht beeinflussen).

Und hier der entscheidende Gedankengang:

Die meisten Athleten wären stehen geblieben, hätten sich hingelegt o.ä.
Er nicht. Was glaubst Du wie ER heute darüber denkt? Und was glaubst Du wie er darüber denken würde, hätte er das Rennen nicht beendet?

Dinge passieren, das ist manchmal nicht beeinflussbar. Wie Du darauf reagierst aber zu 100%!!

Eins noch!

Wir leben inmitten einer Gesellschaft, die es liebt zu kritisieren, zu meckern und mit dem Finger auf andere zu zeigen… Na und?!

Gehe den anderen Weg und feiere Deine Erfolge, ganz gleich wie klein und scheinbar unbedeutend diese sein mögen – es sind Erfolge!

Warte nicht zwingend auf den großen Durchbruch, um Dich selbst anzuerkennen. Auch kleine, erfolgreich absolvierte Zwischenschritte sind wichtig. Ohne sie ist der große Erfolg nicht möglich.

Und es hat einen sehr guten psychologischen Effekt!
Wenn Du feierst und Dich selbst anerkennst, so kreiert dies logischerweise gute Gefühle, positive Emotionen und insgesamt einfach eine sehr gute Stimmung. In genau dieser Stimmung fällt Dir die Arbeit am leichtesten, Du überwindest Hindernisse leichter und erwartest vielleicht schon den nächsten positiven Zwischenschritt.

Dein eigener emotionaler / mentaler Zustand ist ein ganz entscheidender Faktor bei der Umsetzung Deiner Projekte usw. Spitzenleistung und Top-Performance sind nur mit der richtigen emotionalen und mentalen Einstellung machbar.

Diese förderst Du durch regelmäßiges Anerkennen Deiner bisherigen Leistung. Glaube an Dich!

Und denke stets an Deine Helden, deren größte Momente und ihre Fähigkeit sich aus Krisen, Verletzungen und persönlichen Rückschlägen zu befreien. Wo Du Dir Deine Inspiration holst, spielt letztlich keine Rolle.

Es geht um Spitzenleistung. 
Deine Spitzenleistung. 
Immer!
Sofort!


[Kostenfreie Downloads]

Kostenloser Download als mp3 – Spitzenleistung Manifesto
Kostenloser Download als mp3 – Spitzenleistung & Top-Performance (3-Minuten-Affirmationen)
Kostenloser Download pfd – Spitzenleistung & Top-Performance Affirmationen

Leave a Comment:

Leave a Comment: