DURCHHALTEN!

Fange die Dinge nicht nur - Bringe sie zu Ende!
Entwickle eisernes Durchhaltevermögen und halte durch bis Du am Ziel bist!

Du fängst viele Dinge an aber bringst sie nicht zu Ende?

Du hast viel Anfangsenergie aber brichst Projekte vor dem Ende ab?

  • Du startest immer mit viel Motivation, aber bringst nichts zu Ende?
  • Du schaffst es einfach nicht die Anfangsenergie über ein gesamtes Projekt zu konservieren?
  • Du lässt Dich immer wieder von etwas Neuem überzeugen auf Kosten bestehender Prozesse?
  • Du fragst Dich "Was, wenn ich es mal bis zum Ende schaffen?"​​​​?
  • Du weißt und kannst mehr als andere, die erfolgreicher sind, nur weil sie ihre Sachen zu Ende bringen?


Zeit eisernes Durchhaltevermögen zu entwickeln - auf Knopfdruck!

Stelle Dir einmal vor, Du hättest das notwendige Durchhaltevermögen und bringst die Projekte zu Ende, die Du startest.

Die Wahrheit ist: Du bist mit Sicherheit nicht allein! Viele Menschen beginnen unzählige Projekte voller Motivation, Ideen und Energie. Und nach einiger Zeit brechen sie ab, weil etwas Neues, Anderes oder vermeintlich Besseres sie dazu bringt einen anderen Weg einzuschlagen. 

Resultat: Viele angefangene, revolutionäre Ideen aber keine Ergebnisse. Weil Du es nicht zu Ende gebracht hast!

"Gute Vorsätze" zu Jahresbeginn sind ein perfektes Beispiel. 

Zeit eisernes Durchhaltevermögen zu entwickeln und die Dinge endlich zu Ende zu bringen! 

So schaffst Du es durchzuhalten!

Erkenne das Muster, welches Dich zum Abbruch Deiner Projekte bringt!

Es ist immer wieder der gleiche Automatismus!

Am Anfang ist der Himmel voller Geigen. Warum? Weil Du ausschließlich Möglichkeiten, Potentiale und Träume vor Augen hast. Das motiviert, begeistert und verleiht Dir wahre Energieschübe. 

Aber... wie bei wirklich jedem  Projekt tauchen irgendwann die ersten Hürden und Probleme auf. Hindernisse, die Du am Anfang entweder übersehen hast oder von denen Du dachtest, dass das schon "nicht so schlimm wird". Und auf einmal siehst Du etwas weniger Potentiale, dafür aber deutlich mehr Realität und Herausforderungen. 

Die beste Nachricht - Du hast das Durchhaltevermögen bereits...

Wichtig ist Dein Durchhaltevermögen zu trainieren! Die Fähigkeit des Durchhaltens hast Du bereits. Und Du hast sie schon oft genug nachgewiesen. Alle erfolgreich realisierten Ziele sind das Resultat Deines Durchhaltevermögens. Hast Du mit der ersten Bewerbung direkt einen Job bekommen? Hast Du Deinen Mann (oder Deine Frau) mit dem ersten Blick gleich rumbekommen? Und hast Du Dein Auto gleich vom ersten Gehaltsscheck bezahlen können?

Nein! Du hast durchgehalten und Dich von Hindernissen nicht aufhalten lassen. So weit, so gut...

Entspannt zu kontinuierlichem Durchhalten

Wenn Du Dein Unterbewusstsein so "programmierst", dass es Dich nicht jedesmal mehr Begeisterung für neue Dinge spüren lässt als für das, was Du begonnen hast, bist Du schon halb am Ziel.

In diesem Moment arbeitet Dein Unterbewusstsein mit Dir Hand in Hand und Dein Durchhaltevermögen ist "bereit". 

Diese Programmierung erreichst Du durch eine effektive, entspannende, 30-minütige Autosuggestion. 

Autosuggestion - einfacher wird es nicht.

Autosuggestion kommt aus dem griechisch-lateinischen und bedeutet Selbstbeeinflussung. Dies geschieht durch gezielte, sanfte und wiederholte Suggestionen (Vorschläge), die Du in entspannter Atmosphäre als Audio hörst. Dein Gehirn hört diese Botschaften und nimmt sie nach und nach an. 

Wie einen Lied, welches Du immer wieder hörst und irgendwann von allein mitsingen kannst. So musst Du Dich nicht immer bewusst daran erinnern, dass Du ja etwas anders machen wolltest. Sondern Du trainierst Dein Unterbewusstsein es einfach zu tun. Ohne lange darüber nachzudenken. Und vor allem: Ohne das kritische Zögern!

​Inge​​​​

 Nauen

quote-left

Es ist der Wahnsinn!! Ich habe das Gefühl als hätte man mir das Gehirn eines willensstarken Menschen eingepflanzt! Da, wo vorher meine innere Stimme gesagt hat "Hör auf, das lohnt nicht.", ignoriere ich sie jetzt einfach und mache weiter. Es fühlt sich wie eine Befreiung an!!

Entwickle eisernes Durchhaltevermögen!

Mit dieser effektiven, 100% auf Resultate produzierten, 30-minütigen Autosuggestion übernimmst Du wieder die Kontrolle. Du entwickelst ein eisernes Durchhaltevermögen und bringst die Dinge endlich zu Ende! 

  • Endlich Dinge zu Ende bringen.
  • Entwickle eisernes Durchhaltevermögen für Beruf und Privatleben. 
  • Konserviere Deine Anfangsenergie über ein gesamtes Projekt.
  • Lasse Dich nicht mehr von "neu", "schöner" und "besser" ablenken.
  • Anwendbar in allen Lebensbereichen!
  • In kurzer Zeit die Kraft "Nein!" zu sagen entwickeln.


Diese Autosuggestion basiert auf den aktuellsten Erkenntnissen der Autosuggestion und beinhaltet neben Suggestionen auch entspannende Klänge sowie subliminale Stimulierung verschiedener Gehirnwellen. 

Dein "Durchhalten!" Paket beinhaltet außerdem:

Der Text zu - "Durchhalten!"

Für die Autosuggestion ist es der perfekte Begleiter!

Mit diesem Text hast Du die Möglichkeit Dein Unterbewusstsein auch visuell, auditiv durch gesprochenes, lautes Vorlesen zusätzlich zu beeinflussen (siehe Tipps unten!)


Dein Erfolgs-Log - für die aktive Umsetzung

Zu den Informationen aus diesem Programm erhältst Du Arbeitsblätter als pdf, um Deine Erfolge, Deinen Fortschritt und Deine Ideen direkt festhalten zu können. 

Wissenschaftler haben mehrfach bestätigt, dass das Aufschreiben von Zielen und Arbeitsprozessen die Wahrscheinlichkeit der Realisierung deutlich erhöht. Mit dieser Hilfe schaffst Du dafür die idealen Voraussetzungen. 

Mirko

 Braunschweig

quote-left

Durchhalten war immer mein wunder Punkt. Ich habe Deine Hypnose ausprobiert und muss sagen, dass es echt schon viel besser ist. Ich knicke nicht mehr so leicht ein und konnte schon einige Dinge abschließen, die ewig rumlagen. 

Halte endlich durch und bringe die Dinge zu Ende!

Tipps für eisernes Durchhaltevermögen:

1. Nutze den Effekt 3-fach!

Du steigerst die Effektivität der Autosuggestion wenn Du zusätzlich (während Du sie hörst oder separat, ohne zu hören) den begleitenden Text dabei laut für Dich selbst liest. Auf diese Weise hörst Du die Informationen, Du siehst sie direkt vor Dir beim Ablesen und Du sprichst sie laut aus. So aktivierst Du drei Faktoren anstelle eines einzigen. Die Effektivität wird merklich verbessert. 

2. Kreiere einen Rhythmus

Du gewöhnst Dich an das "Ritual" der Autosuggestion schneller, wenn Du einem Rhythmus folgst. Das bedeutet: Lege einen bestimmten Zeitpunkt fest, an dem Du sie hörst. Zum Beispiel jeden Morgen um 7:00 oder Abends um 18:30 oder so ähnlich. Alternativ koppelst Du das Hören an einen bestimmten Zeitpunkt wie z.B. jeden morgen "vor dem Frühstück" oder abends "nach dem Abendessen". So fällt es Dir von Beginn an leichter es mit in Deinen Alltag zu integrieren. 

3. Wer schreibt, bleibt!

Nutze als zusätzlichen Beschleuniger die mitgelieferten pdf-Blätter. Sie sind auf Einfachheit und schnelles Erledigen ausgelegt, so dass Du nicht viel Zeit mit investieren musst. Du kannst anhand des Gesamtüberblicks schnell wiederkehrende Muster erkennen und siehst genau was Du tun kannst, um effektiver zu werden und wo die Gefahr von alten und ineffektiven Verhaltensweisen "überfallen" zu werden am größten ist. 

4. Nutze Deinen Arbeitsweg

Nicht für die Autosuggestion! Höre diese ausschließlich in entspannter Atmosphäre, wo Du auf nichts achten musst. Für zwischendurch, z.B. beim Autofahren, spazieren gehen oder Aufräumen, höre Dir die Bonus Audio Datei immer wieder einmal an. Dort sind wertvolle Hinweise für den Alltag enthalten.  

quote-left

Mit der ruhigen und äußerst effektiven Methode der Autosuggestion kannst Du auf bequeme und "faule" Art und Weise gezielte Veränderungen in Deinem Unterbewusstsein vornehmen und so wirkliche Resultate schaffen. Leonardo da Vinci sagte, dass all unser Wissen seinen Ursprung in unserer Wahrnehmung hat. Optimiere diese ganz gezielt mit diesem Programm, entwickle eisernes Durchhaltevermögen und bringe die Dinge zu Ende. 

 Heiko Schwardtmann 


Impressum | AGB | Widerrufsbelehrung | Datenschutzerklärung | Kontakt

Copyright - Heiko Schwardtmann