#128 – Gestern erfolgreich, heute pleite?

…das wünscht man wohl keinem. Doch eine Einstellung, wie man sie gerade in Deutschland häufig zu finden scheint, fördert genau diese Entwicklung.

Jürgen Klinsmann erwähnte es im „Sommermärchen“ in einer kurzen Einstellung. Sinngemäß sagte er, dass wir in Deutschland immer gern an bereits Erreichtem festhalten und uns daran hochziehen. Das Problem dabei ist, dass es für die Zukunft nicht wirklich effektiv ist auf vergangene Erfolge zu verweisen.

Wenn Sie schon einmal etwas erreicht haben (was nicht mal eben so zu erreichen war), dann wissen Sie WIE hart Sie dafür gearbeitet haben, um nach oben zu kommen. Wie motiviert Sie waren Dinge auf sich zu nehmen, um andere zu überholen. Sie waren wahrscheinlich willensstark, inspiriert und ausdauernd.

Im Erfolg liegt dann die Gefahr!

Sie kennen es wahrscheinlich auch, dass man im Erfolg erst einmal bequem wird. Das Ziel ist erreicht (erstmal jedenfalls) und endlich kann man mal durchatmen… FALSCH! An der Spitze zu stehen und dort zu bleiben, erfordert häufig noch mehr Arbeit (zumindest sehr fokussierte) als zuvor.

Was ich selbst häufig beobachte ist: Genau die Eigenschaften, die eine Person oder ein Unternehmen erfolgreich machten, werden bei ersten Erfolgen, vernachlässigt. Zu glauben, dass man nur einmal lernen muss und dass das dann für „alle Zeiten“ reicht ist ein fataler Trugschluss! Denn „andere“ tun genau die Dinge, die Sie auch einmal gemacht haben. Und wenn sie das länger tun, werden sie Sie wohl überholen.

Dann zu lamentieren wie ungerecht dies doch ist (und vielleicht auch noch anerkennende Blicke zu erhalten) mag befreiend wirken – ändert jedoch nichts.

So hart es klingen mag. Vergangene Erfolge sind NIE eine Garantie für zukünftige Erfolge.

Für Außenstehende oft leicht zu erkennen, fällt es einem selbst häufig schwer Ratschläge, Tipps und Hilfe anzunehmen. Bis hierhin haben Sie es ja auch allein geschafft.

Kurzfristig motiviert zu sein, um sich dann zurück zu lehnen lohnt sich nicht (es sei denn dieser Erfolg war so unglaublich groß, dass Sie nicht mehr arbeiten müssen)!

Top-Sportler trainieren täglich, um erfolgreich zu bleiben!
Spitzenpolitiker (so streitbar sie auch sein mögen) müssen sich immer wieder neu beweisen!
Firmen müssen sich immer wieder Neues hervorbringen, um wettbewerbsfähig zu bleiben.

Beispiele finden sich überall.
Ja – es ist manchmal anstrengend.
Nein – Sie bekommen nichts geschenkt.

Die Frage ist: Wie gern möchten Sie erfolgreich bleiben?

(mehr zu diesem Thema hier unten im Selbstcoaching Podcast)

Selbstcoaching Podcast #128 – Gestern erfolgreich, heute pleite?

Leave a Comment: