#73 – Die einfachste Variante von Motivation

Jaja, das ewige Thema Motivation… die meisten Menschen suchen sie und häufig glänzt sie durch Abwesenheit. Es gibt so viele Materialien zu diesem Thema, welches an sich so einfach ist, beginnend mit der Definition. Die einfachste Formulierung könnt sein – ein Motiv zu haben, welches zum Handeln bewegt. Motivation – in nur acht Worten.

Ein Motiv zu Handeln bekommen wir häufig wenn wir eine gewisse Möglichkeit oder Chance haben, etwas zu erreichen, von dem wir glauben, dass es uns glücklich macht. Folglich ist mangelnde Motivation auch ein Übersehen bzw. Nicht-Wahrnehmen entsprechender Möglichkeiten. Durch wenige Ansatzpunkte und Überzeugunen ist es möglich, den eigenen Blickwinkel nur ein wenig zu verändern, um dadurch den Fokus wieder auf diese Möglichkeiten legen zu können.

Selbstcoaching Podcast #73 – Die einfachste Variante von Motivation

Weitere Folgen:

#72 – Bedürfnisse richtig stillen – Investitionen

# 74 – Was Selbstvertrauen wirklich ist und wie es jeder erlangt

Andere Beiträge zum Thema Motivation:

Are you going to finish strong (Nick Vujicic) – Immer wieder aufstehen…
Freitags-Video – Motivation
Will Smith über Möglichkeiten

Facebook Kommentare

1 Comment

  • Christoph

    15. März 2010

    Motivation – das ewige Thema… die Frage welchen Anteil an der Motivation haben bewusste und welchen unbewusste Anteile ist wirklich spannende. Die unterbewussten Anteile an die Oberfläche zu holen und nutzbar/ bearbeitbar zu machen kann ein spannender Beitrag zur Klärung der eigenen Motive in einem Kontext sein.
    Danke für den Podcast!

    Hier noch was für die Links zum Thema Motivation. Es ist eine ganz andere Betrachtung von Mitarbeitermotivation: http://blog.metahr.de/2010/03/15/fuehrung-mal-anders/

    Grüße, Ch.

Leave A Response

* Denotes Required Field